Kreide Baschkirsky

9,95 

Die Kreide Baschkirsky wird im Baschkortostan oder alt genannt Baschkirien, eine Republik im östlichen Teil des europäischen Russlands abgebaut. Baschkortostan liegt am äußersten Ostrand Europas, mehr westlich des Uralgebirges im Wolga Föderationskreis. Republik Baschkortostan ist für ein natürliches Vorkommen von Kreide und Lehm berühmt.

Ohne Zusatzstoffen oder Verunreinigungen, die Kreide Baschkirsky stamm direkt aus der Kreideberg.

Die Kreide Baschkirsky ist mittelhart, trocken, körnig und knackig.

Eine natürliche Calciumquelle zur Stärkung der Knochen.

Hat ein Geruch von Tünche, leicht salzig.

Nicht vorrätig

Beschreibung

Die Kreide Baschkirsky wird im Baschkortostan oder alt genannt Baschkirien, eine Republik im östlichen Teil des europäischen Russlands abgebaut. Baschkortostan liegt am äußersten Ostrand Europas, mehr westlich des Uralgebirges im Wolga Föderationskreis. Republik Baschkortostan ist für ein natürliches Vorkommen von Kreide und Lehm berühmt.

Ohne Zusatzstoffen oder Verunreinigungen, die Kreide Baschkirsky stamm direkt aus der Kreideberg.

Die Kreide Baschkirsky ist mittelhart, trocken, körnig und knackig.

Eine natürliche Calciumquelle zur Stärkung der Knochen.

Hat ein Geruch von Tünche, leicht salzig.

Zusätzliche Information

Gewicht 50 g
Größe 120 x 80 x 20 mm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Kreide Baschkirsky